Fortune | spezialisierte Kanzlei für Firmengründungen
international tätiger Gesellschaften in Bulgarien

Firmengründung in Bulgarien

Der Rundum-Service für Ihre Firmengründung und Firmenführung in Bulgarien, dem Steuerparadies in Europa. Alles aus einer Hand für Ihren Erfolg.

Firma gründen unsere Leistungen

Alles aus einer Hand

Als professioneller Dienstleister ermöglichen wir Ihnen die Firmengründung in Bulgarien, mit dem geringsten Aufwand Ihrerseits und kümmern uns um die administrative Firmenführung. Für alle unsere Leistungen ist ein persönliches Erscheinen Ihrerseits in Bulgarien nicht notwendig.

Firmengründung

Wir gründen in Ihrem Namen die Firma in Bulgarien mit entsprechendem Eintrag ins Handelsregister, eröffnen ein Firmenkontos mit Internet-Banking und beantragen die SteuerNr. und USt.-ID.

Firmensitz

Wir stellen einen ordentlichen Firmensitz in Bulgarien mit entsprechenden Büroräumlichkeiten und Empfang. Bei Bedarf suchen wir für Sie auch größere Bürogebäude oder Produktionsstätten.

Buchhaltung

Wir erstellen für Sie die laufende Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung und Umsatzsteueranmeldung sowie die Jahresabschlüsse und Bilanzen.

Büro-Service

Ihre Post wird taggleich gescannt und an Sie gemailt. Die Originale senden wir Ihnen wöchentlich zu. Natürlich werden offizielle Schreiben von Behörden vorab von uns für Sie übersetzt.

Unser Service für Ihre Firmengründung und Ihren Erfolg

Unsere Strategie

Als spezialisierte Kanzlei für die Firmengründung in Bulgarien, der Steueroase in Europa, haben wir unsere Kompetenzen soweit konzentriert und unsere Prozesse soweit optimiert, dass wir Ihnen die Firmengründung und administrative Firmenführung in Bulgarien als Komplet-Paket zu einem sehr günstigen Preis anbieten können. Die Leistungspakete für die Firmengründung Bulgarien konzentrieren sich auf die komplette Umsetzung, jedoch nicht auf die steuerliche und rechtliche Beratung.

Alle notwendigen Leistungen für die Firmengründung aus einer Hand

Professionelles Team für Ihre Rundum-Zufriedenheit

Keine Notwendigkeit zur Anreise nach Bulgarien

Alle Gründungsunterlagen und Auszüge als beglaubigte Übersetzungen

Wir erledigen alle zukünftig notwendigen Behördengänge

Mehr erfahren

Vorteile einer Firmengründung in Bulgarien

Die Firmengründung in Bulgarien bietet natürlich einige Vorteile. Der aber mit Abstand interessanterste ist wohl der extrem günstige Steuersatz. Bulgarien ist eine Steueroase in Europa. Egal ob Sie ein Selbstständiger, ein Freelancer, ein Kleinunternehmer oder ein Großindustrieller sind, von dieser günstigen Steuer kann jeder profitieren.

10% Steuerbelastung
Geringe Gründungskosten
Schufa Eintrag
Stabile Währung
Günstige Personalkosten

Eine Regierung muss sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Es ist gerecht, dass jeder einzelne dazu beiträgt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es ist nicht gerecht, dass er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muss.

Friedrich II. der Große

König von Preußen

Unsere Leistungen

Mit unseren Leistungen für eine Firmengründung in Bulgarien und die administrative Firmenführung bieten wir Ihnen einen Rundum-Service in allen Bereichen.

Firmengründung

In Ihrem Namen gründen wir eine EU-GmbH (OOD/EOOD) in Bulgarien mit Übersetzung aller Dokumente. Ein persönliches Erscheinen ist dabei nicht notwendig.

Mehr erfahren

Buchhaltung

Wir führen für Sie die laufenden Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung sowie die Anmeldung der Umsatzsteuer und Erstellung von Steuererklärungen.

Mehr erfahren

Büro-Service

Unsere Büro-Service deckt alles ab, um Ihnen die Firmenführung zu erleichtern. Wesentliche Punkte sind hierbei der Post-Service und die Vertretung vor Behörden.

Mehr erfahren

Bankkonto

In Ihrem Namen eröffnen wir ein Bankkonto für Ihre Firma bei einer Namhaften Großbank in Bulgarien. Natürlich mit entsprechendem Internet-Banking.

Mehr erfahren

Firmensitz

Wir stellen Ihnen einen ordentlichen Firmensitz mit tatsächlichen Büro-Räumlichkeiten. Ein ordentlicher Firmensitz ist entscheident für die steuerliche Zuordnung.

Mehr erfahren

Personalsuche

Für Ihren Produktionsbetrieb suchen wir die passenden Fachkräfte nach Ihre Vorgaben. Bei Wunsch führen wir auch die entsprechenden Einstellungsgespräche.

Mehr erfahren

Ablauf der Firmengündung in Bulgarien

Unsere Aufgabe ist es, für Sie alles so einfach, wie möglich zu gestalten. Durch unseren Rundum-Service werden wir für Sie alles übernehmen, was für die Firmengründung in Bulgarien notwendig ist.

Ablauf Firmengründung in Bulgarien

Gründung in der Steueroase Europas

Die Fortune Kanzlei übernimmt für Sie die komplette Gründung Ihrer Firma in Bulgarien. Von der Erstellung und Übersetzung der notwendigen Gründungsdokumente, über das Eintragen im Handelsregister und Beantragen der Steuernummer, bis hin zur Eröffnungsbilanz.

1. Erstellung der Gründungsunterlagen

2. Zusendung zur Unterschrift und Beurkundung

3. Eröffnung des Bankkontos für die Einlage

4. Noterielle Beurkundung in Bulgarien

5. Eintrag im bulgarischen Handelsregister

6. Erstellung der Übersetzungen aller Dokumente

Mehr erfahren
Steuerliche Situation in Bulgarien

Steuer in Bulgarien

Mit einem Steuersatz von nur 10% (Flat-Tax) bietet Bulgarien den niedrigsten Steuersatz für Einkommens- und Körperschaftsteuer in der ganzen EU. Es ist eine Steueroase in Europa. Mit der Firmengründung in Bulgarien haben Sie dadurch die Beste Möglichkeit ein Unternehmen steuerlich günstig am Markt zu plazieren. Als ordentliches Mitglied der EU unterhält Bulgarien natürlich Doppelbesteuerungsabkommen mit allen Industrieländern, wie Deutschland und Österreich.

Mehr erfahren

Preise Firmengründung

Für Ihre Firmengründung in Bulgarien können können wir Ihnen folgende drei Pakete anbieten:

Firmengründung Basic

€ 899,-

zzgl. € 0,- /monatlich

Firmengründung (inkl. HR-Eintrag und Steuernummer)

kein persönliches Erscheinen notwendig

zweisprachiger Gesellschaftsvertrag und Geschäftsführervertrag

Bankkonto für Stammeinlage

Geschäftskonto inkl. Online-Banking

Beantragung der USt.-ID

Übersetzungen aller Gründungsunterlagen

ordentlicher Firmensitz mit Postweiterleitung (14-tägig)

Eröffnungsbilanz

laufende Buchhaltung

Steueranmeldung

Jahresabschluss

Büro-Service komplett

Firma gründen

Preise zzgl. 20% USt.

Firmengründung Sorglos

€ 1.399,-

zzgl. € 79,- /monatlich

Firmengründung (inkl. HR-Eintrag und Steuernummer)

kein persönliches Erscheinen notwendig

zweisprachiger Gesellschaftsvertrag und Geschäftsführervertrag

Bankkonto für Stammeinlage

Geschäftskonto inkl. Online-Banking

Beantragung der USt.-ID

Übersetzungen aller Gründungsunterlagen

ordentlicher Firmensitz mit Postweiterleitung (14-tägig)

Eröffnungsbilanz

laufende Buchhaltung

Steueranmeldung

Jahresabschluss

Büro-Service komplett

Firma gründen

Preise zzgl. 20% USt.

Firmengründung Business

€ 1.399,-

zzgl. € 389,- /monatlich

Firmengründung (inkl. HR-Eintrag und Steuernummer)

kein persönliches Erscheinen notwendig

zweisprachiger Gesellschaftsvertrag und Geschäftsführervertrag

Bankkonto für Stammeinlage

Geschäftskonto inkl. Online-Banking

Beantragung der USt.-ID

Übersetzungen aller Gründungsunterlagen

ordentlicher Firmensitz mit Postweiterleitung (wöchentlich)

Eröffnungsbilanz

laufende Buchhaltung

Steueranmeldung

Jahresabschluss

Büro-Service komplett

Firma gründen

Preise zzgl. 20% USt.

Firmengründung Bulgarien

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wir haben Ihnen hier ein paar häufig gestellte Fragen zusammengestellt. Gerne können Sie uns bei konkreteren Fragen zu einer Firmengründung in Bulgarien auch direkt anschreiben.

- Wer darf eine bulgarische Firma gründen?

Die bulgarische GmbH kann von jeder privaten oder juristischen Person gegrüdet werden. Die Anteilseigner können dabei sowohl in- als auch ausländische Personen sein.

- Warum gilt Bulgarien als Steueroase Europas?

Mit nur 10% Körperschaftsteuer ist Bulgarien das Land mit dem niedrigsten Steuersatz in der EU. Und zudem vollwertiger EU-Mitgliedstaat.

- Muss der Gründer nach Bulgarien anreisen?

Nein. Wir übernehmen die komplette Gründung der bulgarischen GmbH für Sie, ohne dass Sie nach Bulgarien anreisen müssen. Es müssen nur die von uns vorbereiteten Dokumente und Vollmachten, bei Ihnen vorort von einem Notar Ihrer Wahl beurkundet lassen.

- Welche laufenden Kosten werden entstehen?

Bei einer operativ tätigen Gesellschaft entstehen Mietkosten für den Firmensitz und Buchführungskosten (siehe unsere Gründungspakete). Weiter kommen auch noch die minimalen gesetzlichen Sozialabgaben (ca. 60,- Euro) für den Geschäftsführer. Wenn Sie sich als Geschäftsführer ein Gehalt bezahlen, dann entsprechend der Lohnhöhe.

- Wie lange dauert die Gründung der bulgarischen GmbH?

Im Regelfall können wir die Gesellschaft innerhalb von 4-5 Wochen für Sie gründen und rechtlich handlungsfähig machen.

weitere FAQ

Infos zu einer Firmengründung in Bulgarien

Hier ein paar Informationen die Sie interessieren könnten, wenn Sie in Betracht ziehen eine bulgarischen GmbH zu gründen.

Vorteile der Firmengründung in Bulgarien

geringe Steuerliche Belastung

Natürlich ist einer der wesetlichen Vorteile einer Firmengründung in Bulgarien der steuerliche Aspekt. Durch die 10% Körperschaftsteuer und 5% Dividendensteuer können Sie deutlich mehr aus Ihrem Business machen. Die Firmengründung in Bulgarien verschafft Ihnen dadurch einen Liquiditätsvorteil, den Sie für Ihren Firmenwachstum verwenden können.

schnelle, unkomplizierte Gründung

Durch den unkomplizierten Prozess der Firmengründung in Bulgarien und durch unseren Service erhalten Sie ohne nennenswertes Zutun Ihrerseits und ohne persönliches Erscheinen in Bulgarien eine schlüsselfertige und EU-weit handlungsfähige Firma in nur wenigen Wochen. Die Bulgarischen Behörden vereinfachen die Prozesse immer weiter, um als Firmenstandort ausländischer Gesellschaften immer interessanter zu werden.

Geografische Lage

Mit der perfekten Lage zwischen Zentraleuropa, Asien und den nahen Osten ist Bulgarien der ideale Stadtort für Firmen die im Warenhandel tätig sind. Vorallem der Handel mit Asien bietet zahlreiche Möglichkeiten. Sowohl die Lagerkosten als auch die Versandkosten können mit einer Firma in Bulgarien sehr niedrig gehalten werden.

Zollbestimmungen

Als vollwertiger EU Mitgliedsstaat besteht natürlich freier Warenhandel innerhalb der Europäischen Union.

niedrige Personalkosten

Mit dem niedrigsten Durchschnittslohn innerhalb der EU ist Bulgarien prädestiniert für Produktions- und Lagerstätten. Trotz des niedrigen Lohns herscht in Bulgarien ein hohes Bildungsniveau. Fachkräfte zu finden ist in Bulgarien für die meisten Branchen kein Problem.

volle Handlingsfähigeit innerhalb der EU

Mit der Firmengründung in Bulgarien erhalten Sie eine vollwertige EU GmbH ohne Einschränkungen. Vergleichbar mit einer deutschen GmbH sind Sie uneingeschränkt handlungsfähig.

zukunftsorientierte Investitionsmöglichkeiten

Bulgarien ist ein aufstrebendes Land in vielen Bereichen. Durch den stark zunehmenden Tourismus und die stetig steigende Anzahl von ausländischen Unternehmen, die in Bulgarien neue Firmen gründen und Produktionsstandorte eröffnen, fließt viel neues Kapital nach Bulgarien. Das Land erlebt einen starken Wirtschaftsaufschwung. Es ist der ideale Zeitpunkt für Investitionen, vorallem in Immobilien. Die Immobilienpreise steiben hier jährlich um mehr als 7% an.

online Business Bulgarien
perfekt für Ihr Online-Business

Eine Firmengründug in Bulgarien bietet sich besonders gut an für Kleinunternehmer, die im online Business tätig sind. Da Sie Ihrem Geschäft von überall aus nachgehen können, können Sie mit einer Firma in Bulgarien alle gegebenen Vorteile nutzen, ohne sich einschränken zu müssen. Auch für den online Handel bietet sich Bulgarien mit seinen günstigen Lager- und Versandmöglichkeiten an.

Bulgarien die Steueroase Europas

Steueroase Europa
Geringste Steuern Europas

Kein anderes Land in Europa hat einen so geringen Steuersatz von 10% Körperschaftsteuer. Damit zählt Bulgarien zu den wenigen legalen steueroasen in Europa. Das macht das EU-Land Bulgarien zu einem sehr attraktiven Standort für ausländische Unternehmen und Investoren.

Durch das einfachen Gründen einer Firma in Bulgarien können auch Kleinunternehmen, Freiberufler und private Investoren von dem geringsten Steuersatz in der EU profitieren. Bereits weit mehr als 5.000 deutsche Firmen aus allen Wirtschaftsbereichen sind in Bulgarien ansässig und tätig.

Einfacher Gründungsvorgang

Die Gründung einer bulgarischen GmbH ist recht unkompliziert. Für die meisten Unterlagen und Dokumente genügt eine einfache schriftliche Form aus. Nur wenige Unterlagen müssen notariell beurkundet werden. Für die Gründer und Anteilseigner der bulgarischen Firma ist es nicht einmal notwendig nach Bulgarien anzureisen.

Legale Steueroase in Europa

Bulgarien ist ein Geheimtipp um legal Steuern zu sparen. Unauffällig, sehr diskret und vorallem ein vollwertiger EU-Mitgliedstaat. Die Unternehmensgewinne werden mit einer Flat-Tax von nur 10% versteuert. Ebenso die Abgeltungssteuer auf Kapitalerträge beträgt auch nur 10%.

Politische Stabilität

Besonders wichtig bei der Wahl des Landes für eine Firmengründung ist die politische Stabilität. Bulgarien kann auch hier sehr gut punkten, denn als EU-Land ist die politische Stabilität mit Sicherheit gegeben.

Auch in Hinsicht auf die Stabilität der Währung braucht man sich bei einer Firmengründung in Bulgarien keine Gedanken zu machen, da die Landeswährun (Lew) fix mit dem Euro gekoppelt ist. Der Wechselkurs ist fixiert bei 1,95583.

politische Stabilität
EU-Niederlassungsfreiheit

Die EU-Niederlassungsfreiheit sowie EU-Mutter-Tochter-Richtlinie greifen vollumfäglich in Bulgarien als vollwertiges Mitglied der EU. Anwendbar sind natürlich auch die Urteile des EuGHs. Bulgarien unterhält mit fast allen Industrieländern Doppelbesteuerungsabkommen. Hier finden Sie vereint die Vorteile einer Steueroase und die eines EU-Staates.

Vorsicht mit Briefkastenfirmen

Ein ordentlicher Firmensitz ist ausschlaggebend wenn es um die Beurteilung geht, ob es sich um eine Scheinfirma handelt. Aus diesem Grund ist es überaus wichtig einen Geschäftssitz zu haben, aus dem ordentliche Geschäftstätigkeiten möglich sind. Aus diesem Grund ist die Anmietung eines voll eingerichteten Büros mit entsprechndem Mietvertrag, wie bei uns, die optimale Lösung.

Ein Überblick über die Firmengründung in Bulgarien

Bulgarien und die EU

Bereits seit 2007 ist Bulgarien ein vollwertiges Mitglied der EU. In Bulgarien gibt es die so genannte Flat-Tax. Es ist ein einheitlicher Steuersatz. Hiervon können auch deutsche und österreichische Firmen und Privatpersonen profitieren. Mit nur 10% Körperschafts- und Einkommenssteuer und sogar nur 5% Steuer auf Dividenden kann Bulgarien zurecht als die Steueroase Europas betrachtet werden.

Als produzierendes Unternehmen besteht die Möglichkeit Ihre Steuerlast auf fast 0% zu reduzieren, wenn Sie sich in ein Gebiet mit hoher Arbeitslosenrate niederlassen. Zusätzlich sparen Sie beim Personal, da in Bulgarien der niedrigste Mindestlohn in der EU gilt, trotz einem sehr gutem Bildungsniveau. Auch die Sozialversicherungsbeiträge sind deutlich niedriger als in Deutschland oder Österreich.

Steueroase Bulgarien
Personal in Bulgarien

Der Bildungsgrad der bulgarischen Arbeitnehmer ist trotz der schwächeren Wirtschaftslage sehr hoch. Als ausländisches Unternehmen in Bulgarien hat man kaum Probleme qualifiziertes Fachpersonal zu bekommen. Und das zu einem extrem günstigen Preis. Ein ausgebildeter Mitarbeiter mit mehrjähriger, praktischer Berufserfahrung verdient im Durchschnit nur 480,- Euro/Monat. Alleine dadurch ist eine Firmengründung in Bulgarien für das produzierende Gewerbe überaus lohnenswert.

Bulgarien für Freelancer und Selbstständige
Bulgarien für Freelancer und Selbstständige

Besonders interessant kann eine Firmengründung in Bulgarien für Freelancer und Selbstständige im Online-Business sein. Da sie problemlos von Zuhause, oder jeden anderen Ort der Welt arbeiten können, spielt der Lebensmittelpunkt keine Rolle. Mit einer bulgarischen GmbH haben Sie die Möglichkeit deutlich mehr Gewinn mit Ihrem Geschäft zu erwirtschaften.

Auch für Kleinstunternehmer bietet sich die Firmengründung in der Steueroase Europas gut an. Wegen der sehr niedrigen Gründungs- und Führungskosten können Sie Ihre nebenberufliche Tätigkeit leicht in eine bulgarische Firma verlagern.

Investieren in Bulgarien

Bulgarien zählt immer noch zu den Entwicklungsländern in Europa. Als EU-Mitgliedstaat, einer am Euro gekoppelten Währung, politische Stabilität und einer sehr niedrigen Staatsverschuldung, ergeben sich dadurch sehr gute Investitionsmöglichkeiten. Die Immobilienpreise, als Beispiel, verzeichnen Wertanstiege von 5-10% jährlich.

Kontakt / Rückruf Service

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Sehr gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung. Ihr Ansprechpartner aus Deutschland ruft Sie so schnell wie möglich zurück. Natürlich können Sie uns aber auch gerne einfach eine Email senden.

Antim I 44a, 5800 Pleven, Bulgarien

kontakt@fortune-kanzlei.de

Kontaktformular

Rückruf Service